instagram

youtube

+33 4 86 688 799
Ihr wagen
Kein Artikel
Seit 2003 Hersteller und Vertreiber von nachhaltigen und Zero Waste Produkten; En-gros-Verkauf
logo-Chamarrel
>
+33 4 86 688 799
» » Binchotan Aktivkohle - für Trinkflasche (0.5 - 1 Liter) - Authentisches Produkt
Authentischer handgefertigter Binchotan in loser Form | Chamarrel®
Zoom

Aktie :

Binchotan Aktivkohle - für Trinkflasche (0.5 - 1 Liter) - Authentisches Produkt

Referenz -CHBGOUR

Trinken Sie reines Wasser, wo immer Sie sind, mit dem Binchotan Kohlestab für Feldflaschen. Sie finden unsere japanischen Kohlestäbchen auf Chamarrel.com

Durchschnitt:0 Stellungnahme
9,90€
Unverbindliche Preisempfehlung 9,90€
Quantität : 
+
-
Versand in 1 Tag
In den Warenkorb legen
Erhalten einen Rabatt in Abhängigkeit von der bestellten Menge :
A partir de 3
3
8,90€
Beschreibung
Le charbon binchotan
Kommentare

Binchotan-Kohle für Feldflaschen (zwischen 0,5 und 1 Liter)

 

Was ist Binchotan Kohle?
Egal, ob Sie ein großer Verfechter von Zero-Waste sind oder einfach nur nach Lösungen suchen, um Plastik im Alltag zu vermeiden, Binchotan-Kohle ist eine umweltfreundliche Alternative zu Plastikflaschen.

Es handelt sich um ein Stück Kohle, das aus den Ästen der Ubamegashi gewonnen wird, einer typischen Eiche aus dem Süden Japans, die für die hohe Dichte ihres Holzes bekannt ist. Nach der Einäscherung in einem traditionellen Ofen hat die gewonnene Kohle wasserreinigende Eigenschaften.

Bei Chamarrel bieten wir Ihnen eine handgefertigte Aktivkohle an, die in Wakayama hergestellt wird, zertifiziert nicht radioaktiv ist und keine chemische Behandlung durchlaufen hat.

 

Die Vorteile der Aktivkohle für Binchotan-Flaschen
Die Verwendung von Aktivkohle in Ihrer Feldflasche ermöglicht es Ihnen, unter allen Umständen reines Trinkwasser zu trinken. Egal, ob Sie zur Arbeit oder ins Fitnessstudio gehen, ob Ihr Kind einen Schulausflug hat usw., die Kohle filtert das Wasser in der Feldflasche.

Mit dieser Aktivkohle für Feldflaschen werden Plastikflaschen überflüssig. Es handelt sich also um eine kostengünstige und umweltfreundliche Alternative. Ein Kohlestift hat eine Lebensdauer von etwa 6 Monaten.

Die Binchotan-Kohle reinigt das Wasser nicht nur, sondern macht es auch weicher im Mund. Sie eignet sich daher für die ganze Familie, auch für Säuglinge.

 

Wie verwende ich mein Binchotan-Kohlestäbchen in meiner Trinkflasche?
Waschen Sie sich vor dem Umgang mit der Kohle gründlich die Hände. Halten Sie den Stab dann unter kaltes Leitungswasser. Sie können ihn auch mit einem Luffaschwamm oder einer herkömmlichen Gemüsebürste schrubben.

Bringen Sie Wasser zum Kochen und tauchen Sie die Kohle etwa 15 Minuten lang darin ein, um sie zu aktivieren. Nehmen Sie die Kohle heraus und lassen Sie sie idealerweise auf einem Rost in der prallen Sonne trocknen, wenn das Wetter mitspielt, oder an der Luft.

Erst wenn es gut getrocknet ist, können Sie es in Ihre Trinkflasche stecken, um das Trinkwasser zu filtern. Für eine optimale Reinigung sind acht Stunden notwendig, aber wir empfehlen, den Stab über Nacht im Wasser zu lassen.

Dann können Sie den Zero-Waste-Kohlestab herausnehmen und in einen zweiten Behälter mit maximal einem Liter Fassungsvermögen einführen. So haben Sie immer reines Wasser zur Verfügung!

 

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung
Lassen Sie die Binchotan-Pflanzenkohle nie länger als 48 Stunden im selben Wasser liegen und verwenden Sie sie nur mit Trinkwasser.

Wenn Sie Ihre Aktivkohle nicht ständig benötigen, dann sollten Sie sie trocknen lassen, um sie anschließend vor Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wenn Sie den Originalbeutel nicht aufbewahrt haben, sollten Sie einen luftdichten Behälter (z. B. ein Glasgefäß, eine Vorratsdose usw.) verwenden.

 

Verschiedene Fragen

Wie wird Binchotan gewonnen?
Das Eichenholz wird in Stücke zerlegt und mehrere Tage lang bei niedriger Temperatur gekocht. Dies ermöglicht es dem Holz dann, Mikrohohlräume in seiner Struktur zu bilden. Anschließend werden die Stäbchen einer extremen Temperatur von 1.000 °C ausgesetzt, um sie zu aktivieren. Schließlich werden sie in einer Mischung aus Sand und Asche abgekühlt, weshalb sie eine weißliche Farbe haben können. Schließlich wird jeder einzelne Zero-Waste-Kohlestift von Hand gewaschen, bevor er zum Verkauf angeboten wird.

 

Ist diese Aktivkohle gesundheitsschädlich?
Aktivkohle wird seit vielen Jahren in der Medizin verwendet. Auch heute noch wird sie von Giftnotrufzentralen verabreicht, um giftige oder chemische Stoffe bei oralen Vergiftungen zu absorbieren. Unsere Binchotan-Kohle ist rein, zertifiziert ohne chemische Behandlung und auch nicht radioaktiv. Sie ist daher völlig unschädlich.

 

Wie kann ich sicher sein, dass diese Kohle echt ist?
Alle unsere Binchotan-Kohlestäbchen stammen aus Wakayama. Die Zuverlässigkeit des Produkts wird auch von der CRIIRAD gewährleistet, einem unabhängigen Labor, das von Chamarrel beauftragt wurde, zu bestätigen, dass die importierten Produkte die Umweltstandards in Bezug auf Radioaktivität einhalten und keine Gefahr für die Gesundheit darstellen.

Außerdem kann unsere Kohle in Form und Größe variieren. Dies ist ein Zeichen für Originalität, zu der wir voll und ganz stehen.

 

Wenn der Binchotan aus Japan kommt, ist er dann aus ökologischer Sicht wirklich abfallfrei?
Echter Binchotan wird nur in Japan hergestellt. Wir haben uns für ein reines Produkt entschieden, mit dem wir auch das japanische Kunsthandwerk unterstützen können.

Außerdem sind die ökologischen Auswirkungen sehr gering, da die verwendeten Ubamegashi-Eichen nicht chemisch behandelt und auch nicht abgeholzt werden. Es werden lediglich Äste mit einem Durchmesser von 1 bis 4 cm entnommen. Schließlich kaufen wir die Aktivkohle in loser Schüttung und bieten sie Ihnen auch in dieser Form an.

Zurück zum Anfang
Beschreibung
Le charbon binchotan
Kommentare

DIE BINCHOTAN-AKTIVKOHLE

 

 

Original japanisches Produkt :

Unsere Binchotan-Aktivkohle kommt direkt aus Japan, aus der Präfektur Wakayama, der Wiege des Binchotan.

Sie wird nach althergebrachter Methode in einem traditionellen, handgefertigten Ofen aus Zweigen der japanischen Ubamegashi-Eiche (Steineiche) hergestellt, deren hohe Dichte für die Qualität des traditionellen Binchotan entscheidend ist.

Kontrolliertes Produkt :

Unser japanischer Handwerker ist für sein handwerkliches Können bekannt. Er verfügt auch über die Genehmigungen, um seinen Binchotan zu exportieren. Diese Genehmigungen werden von der Präfektur Wakayama erteilt und sind durch die gelbe Vignette materialisiert, die jede Sendung versiegelt. Dadurch werden die Herkunft und die Zuverlässigkeit des Binchotan sichergestellt.

Sobald der Binchotan in Frankreich angekommen ist, wird er auf unseren Wunsch hin von der CRIIRAD getestet, einer französischen Vereinigung nach dem Gesetz von 1901, die im Rahmen des Umweltschutzes zugelassen ist und Studien und Analysen im Bereich der Radioaktivität durchführt. Diese Tests werden regelmäßig wiederholt.

Aktive Unterstützung des Handwerks :

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die handwerkliche Herstellung bis einschließlich Japan zu unterstützen.

Unsere Aktivität unterstützt eine Familie, die das überlieferte Wissen um die Herstellung des echten japanischen Binchotan weiterführt.

Dadurch sind die Binchotan-Stäbchen nicht gleichmäßig, aber wir stehen zu dieser Originalität.

Produktpalette :

Wir bieten Binchotan in den Größen S, M und L (wie Kleidung) oder En-gros in 100g-Packungen (günstiger, aber nickalibriert") an.

Die "kalibrierten" Stäbchen haben alle einen Durchmesser von weniger als 3,5 cm (oder sogar 3 cm) und werden nach Gewicht aufgeteilt (Toleranz von 20%):

- Trinkflasche 0,5 - 1 L: 20 g
- Karaffe 1 L: 25 g
- Krug 1 - 2 L: 35 g
- Trinkbrunnen 2 - 3 L: 50 g
- Wasserflasche 3 - 5 L: 90 g

Verwendung:

Die Dosierung sollte an die Qualität Ihres Wassers und an Ihren Gaumen angepasst werden.

Das Karaffenstäbchen ist ausreichend für eine 1-Liter-Karaffe. Je nach Wasserqualität kann es notwendig sein, auf ein Krug-Stäbchen umzusteigen oder sogar zwei Trinkflaschen-Stäbchen zu verwenden.



Dieses Produkt ist nur für Trinkwasser geeignet.

Er sollte mit sauberen Händen gehandhabt werden.

1) Halten Sie das Stäbchen unter Wasser und reiben Sie es mit einer Bürste oder einem Luffa ab.
2) Tauchen Sie es etwa zehn Minuten lang in kochendes Wasser.
3) Nehmen Sie es heraus und lassen Sie es an der Luft trocknen.
4) Sobald es trocken ist, in eine Karaffe/Flasche/Feldflasche (idealerweise aus Glas oder Edelstahl) geben und mit Trinkwasser auffüllen.
5) Warten Sie (idealerweise 8 Stunden oder eine ganze Nacht).
6) Ihr Wasser ist jetzt bereit zum Genießen.

Vorsichtsmaßnahmen:

- Handhaben Sie den Binchotan immer mit sauberen Händen.
- Lassen Sie den Binchotan nicht länger als 48 Stunden im selben Wasser liegen.
- Wenn er nicht ständig verwendet wird, lassen Sie ihn trocknen und bewahren Sie ihn dann in einem luftdichten Behälter auf. Anschließend muss er gebürstet, sterilisiert (10 Minuten in kochendem Wasser) und getrocknet werden, bevor er wieder verwendet werden kann.
- Bürsten, sterilisieren (10 Min. in kochendem Wasser) und trocknen Sie den Binchotan mindestens einmal im Monat (unser Handwerker empfiehlt, dies idealerweise jede Woche zu tun).

Je nachdem, wie oft Sie den Binchotan verwenden, ist er bei durchschnittlichem Dauergebrauch +/- 4 Monate lang wirksam.
Danach kann er zerkleinert und in der Erde zur Anreicherung verwendet werden, getrocknet und z. B. als Geruchsabsorber (Luft, Kühlschrank) eingesetzt werden. "

Zurück zum Anfang
Beschreibung
Le charbon binchotan
Kommentare

Benutzermeinung für Binchotan Aktivkohle - für Trinkflasche (0.5 - 1 Liter) - Authentisches Produkt (0 Bewertungen)

Zur Zeit gibt es keine Meinung über diesen Artikel.
Zurück zum Anfang