instagram

youtube

logo-Chamarrel
>
+33 4 86 688 799
» » Festes Shampoo - Shea, Honig, Kokos - 120 g.
Natürliches festes Shampoo - Ohne Tenside | Chamarrel®
Zoom

Aktie :

Festes Shampoo - Shea, Honig, Kokos - 120 g.

Referenz -SHSKMC

Festes Shampoo Karité, Honig, Kokos 120 g. Kaltverseifung. Handwerkliche Herstellung in Frankreich, ohne Tenside, Parabene oder Konservierungsstoffe. Kaltverseifung. Überfettet 2%.
Kräftigend und reparierend. Alle Haartypen, ideal für geschädigtes Haar.
Wird als lose Ware verkauft, ohne Verpackung oder Blister.

Durchschnitt:0 Stellungnahme
11,90€
Unverbindliche Preisempfehlung 11,90€
Quantität : 
+
-
Versand in 4 Tagen
In den Warenkorb legen
Mit diesem Artikel erhalten 5 Points
Erhalten einen Rabatt in Abhängigkeit von der bestellten Menge :
A partir de 3
3
10,90€
Beschreibung
Anwendungstipps
Erläuterungen zur Haarpflege
Kommentare

Festes Shampoo - Shea, Honig, Kokos - 120 g.

 

ZUSAMMENSETZUNG


INCI-Inhaltsstoffe: Natriumcocoat, Natriumolivat, Natrium Shea Butterat, Natrium Sweet Almondat, Natriumcastorat , Natrium Safflowerat, Natriumhydroxid, Parfüm, Honig, Kokosmilch, Hibiscus Sabdariffa Oil, Cumarin.

 

In einer allgemeineren Sprache lauten die Inhaltsstoffe wie folgt: Verseiftes Kokosöl*, verseiftes Olivenöl*, verseifte Bio-Sheabutter, Süßmandelöl, verseiftes Rizinusöl, Distelöl*, Natronlauge, Parfüm, Honig, Kokosmilch, Hibiskussamenöl*, Cumarin.

*Biologisch zertifiziert von Ecocert Greenlife nach den Cosmos-Richtlinien.

 

Warum sollte ich das feste Shampoo Karité - Honig - Kokos verwenden?

Dieses Shampoo wird alle Haartypen glücklich machen. Es besteht hauptsächlich aus Sheabutter, Honig und Kokosnussöl und reinigt Ihr Haar nicht nur, sondern versorgt es auch mit Feuchtigkeit und Glanz. Die hochwertigen Öle, aus denen sie besteht, wirken tief in das Haar ein, um es zu nähren und zu reparieren. Um alle Vorteile zu erkennen, sollten Sie 3 bis 4 Anwendungen abwarten.

Ohne Konservierungsstoffe, ohne Paraben, ohne Tenside, Rohstoffe natürlichen Ursprungs, nicht an Tieren getestet.

 

            
ÜBERBLICK ÜBER EINIGE INHALTSSTOFFE


Was ist Karitébutter?
Sheabutter wird aus den gerösteten Mandeln von Butyrospernum parkii gewonnen, einem Baum, der in Afrika wächst. Diese Butter, die auch als ""Gold der Frauen"" bezeichnet wird, ist reich an Fettsäuren und Vitaminen und ein wahrer Verbündeter für das Haar. Sie versorgt sie mit :

  • Feuchtigkeit
  • Regeneration
  • Geschmeidigkeit
  • Sprungkraft für lockiges Haar
  • Farbbrillanz
  •  

Die Vorteile von Honig für das Haar
Wir brauchen ihn nicht lange vorzustellen, da wir alle die gesundheitlichen Vorzüge von Honig kennen. Aber warum kann er auch für unser Haar nützlich sein? Honig ist ein Konzentrat aus Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren. Diese reichhaltige Zusammensetzung versorgt das Haar mit :

  • Feuchtigkeit
  • Glanz
  • Reinigung
  • Wundheilung
  • Wiederherstellung von sprödem und brüchigem Haar

 

Warum ist Kokosnussöl für das Haar interessant?
Kokosnussöl wird durch erste Kaltpressung aus dem Fruchtfleisch der Kokosnuss hergestellt und zeichnet sich dadurch aus, dass es die Haarfasern und die Kopfhaut bis in die Tiefe pflegt und gleichzeitig eine umhüllende Wirkung auf das Haar hat. Seine an Vitaminen, Eisen, Laurinsäure und Mineralien reiche Zusammensetzung ermöglicht es, :  

  • das Haar und die Haarfollikel zu stärken
  • das Auftreten von Schuppen zu bekämpfen
  • dem Haar Volumen, Geschmeidigkeit und Weichheit zu verleihen.

 

 

Zurück zum Anfang
Beschreibung
Anwendungstipps
Erläuterungen zur Haarpflege
Kommentare

Anwendungstipps:

 

Auf das nasse Haar auftragen und dann die Kopfhaut sanft massieren, mit Wasser ausspülen. Sie werden die einfache Anwendung dieses Shampoos aufgrund des weichen, seidigen Schaums, den es verleiht, zu schätzen wissen.

 

Empfehlung
Beenden Sie Ihre Haarwäsche indem Sie als letztes Spülwasser eine milde Säurelösung verwenden, um die Schuppenschicht Ihres Haares zu schließen und den pH-Wert Ihrer Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Gesundes, glänzendes Haar ist garantiert (und als Bonus auch noch kalkfrei)!  

 

Wie wird die Säurelösung hergestellt? 
Nichts ist einfacher als das. Mischen Sie ½ Liter Wasser mit einem Esslöffel Apfelessig oder Zitronensaft.

 

 

Zurück zum Anfang
Beschreibung
Anwendungstipps
Erläuterungen zur Haarpflege
Kommentare

Übergang von der klassischen zur natürlichen Haarpflege - wie geht das?

Wenn Sie Ihr Haar auf natürliche Pflege umstellen, wird der wahre Zustand Ihres Haars sichtbar, da Sie auf Produkte auf Silikonbasis verzichten. Das Ergebnis kann beunruhigend sein, aber wenn Sie sich in Geduld üben, werden Sie schließlich die Vorteile dieser Umstellung erkennen. Damit Ihr Haar von der natürlichen Pflege, die Sie ihm angedeihen lassen, auch wirklich profitiert, müssen Sie es zunächst von allen schädlichen Substanzen befreien.
Dabei können Sie wie folgt vorgehen:

 

  • Machen Sie zunächst eine Reinigung, um Ihre Haare von allen unerwünschten Rückständen zu befreien.
  • Anschließend können Sie ohne Bedenken einige Wochen lang Bäder in Pflanzenöl (mindestens 30 Minuten Einwirkungszeit) machen. Wenn Sie einen Feuchtigkeitsmangel im Haar bemerken, können Aloe Vera, Honig oder Joghurt helfen, indem Sie sie ebenfalls als Maske auftragen.
  • Lassen Sie der Zeit ihren Lauf....

*Die Reinigungsmethode: Mischen Sie 2 Teile Tonerde (grüne, saugfähiger oder weiße, sanftere Tonerde) mit der Hälfte eines Teils Apfelessig und etwas Wasser zu einer Paste, die Sie leicht auf das Haar auftragen können. Lassen Sie sie 30 Minuten einwirken und spülen Sie sie dann aus. Ein Bad in Pflanzenöl ist nach diesem Schritt empfehlenswert. Waschen Sie Ihr Haar dann mit Ihrem festen Shampoo und vergessen Sie nicht, die Spülung mit einer Säurelösung zu beenden (dies ist umso notwendiger, nachdem die Klärung die Schuppenschicht des Haares geöffnet hat).

 

 

 

Zurück zum Anfang
Beschreibung
Anwendungstipps
Erläuterungen zur Haarpflege
Kommentare

Benutzermeinung für Festes Shampoo - Shea, Honig, Kokos - 120 g. (0 Bewertungen)

Zur Zeit gibt es keine Meinung über diesen Artikel.
Zurück zum Anfang