instagram

youtube

logo-Chamarrel
>
+33 4 86 688 799
Mega-Keramikperle - Zero-Waste-Lösung
Zoom

Aktie :

Mega Keramikperle - 35mm

Referenz -PG35MP

Mega-Keramikperle, einzeln verpackt. Mega-Perle 35 mm Durchmesser / Höhe 35 mm und Gewicht 48 Gramm.
Praktisch und effektiv für große Wassermengen. Verringert Kalkablagerungen und vitalisiert das Wasser.
Tonerde, der in einem anaeroben Brennprozess eine Mischung aus nützlichen & natürlichen Mikroorganismen zugesetzt wurde.
1 Mega-Keramikperle: 35x35 mm, 48 Gramm.

Durchschnitt:0 Stellungnahme
29,90€
Unverbindliche Preisempfehlung 29,90€
Quantität : 
+
-
Versand in 5 Tagen
In den Warenkorb legen
Erhalten einen Rabatt in Abhängigkeit von der bestellten Menge :
A partir de 2
2
27,50€
Beschreibung
EFFEKTIVE MIKROORGANISMEN
Kommentare

EM-Keramik steht für "Effektive Mikroorganismen" (Englisch: "Effective Micro-organisms"). EM-Keramik ist eine Mischung aus nützlichen und vorteilhaften Mikroorganismen, die in der Natur vorkommen und nicht manipuliert werden.
 


Riesige Perle 35mm Durchmesser / 35mm Höhe / 48g.
Ideal für den vereinfachten Gebrauch, damit Sie nicht den klassischen Perlen (9mm / 1,4g) hinterherlaufen müssen.
Kann in der Spülmaschine, im Schuhschrank, in der Toilettenspülung, in Karaffen, in der Küche usw. verwendet werden
.


 


Definition von EM.

EM Keramik besteht aus Ton, dem durch einen Brennvorgang unter Luftabschluss (anaerob) Effektive Mikroorganismen zugesetzt wurden.

Dadurch können die vielfältigen Eigenschaften und Informationen der Effektiven Mikroorganismen gesichert werden. (Man erinnere sich in diesem Zusammenhang an die allgemein bekannten Mikroorganismen im Magma von Vulkanen oder an die Mikroorganismen im heißen Wasser von Geysiren.)

In einem Punkt können wir sicher sein - nämlich dass die verschiedenen Bakterien, die in EM enthalten sind, für den Menschen nicht schädlich sind. Tatsächlich können alle "aeroben" Mikroorganismen bei einer Temperatur von 60 °C innerhalb einer Stunde abgetötet werden. Solche Bakterien sind in EM nicht zu finden.



Eigenschaften von EM-Keramik.
Laut Prof. Dr. Terua Higa besitzen EM-Keramiken die außergewöhnliche Eigenschaft, alle schädlichen Informationen aus dem Wasser entfernen zu können. Keramik hat die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und eine langwellige Infrarotbestrahlung zu bewirken. - Dadurch werden die von den Wassermolekülen übertragenen Informationen gelöscht und der ursprüngliche, saubere Zustand wiederhergestellt.
EM hat eine außerordentliche antioxidative Kraft. Das Produkt hat nicht nur die Fähigkeit, Oxidation zu verhindern, sondern kann zusätzlich eine bereits bestehende Oxidation rückgängig machen. Gleichzeitig stellt es die ursprüngliche magnetische Resonanz von Substanzen wieder her. Tatsächlich hat EM-Keramik eine regenerierende Wirkung. Dadurch kann EM-Keramik also die Lebensfunktionen und alle Substanzen die für eine schrittweise Regenerierung benötigt werden, bereitstellen.

EM-Keramik ist ein Medium zur Verbreitung der EM-Informationen, die in dem so gebrannten Ton enthalten sind und später wieder in das Wasser übertragen werden können. Der Brennvorgang beeinträchtigt die Informationskraft in keiner Weise. Daraus folgt, dass die magnetische Resonanz, die von EM-Keramik ausgeht, für die Natur nur von Vorteil sein kann.

 


Was passiert beim Brennen des Tons mit der EM-Information?


Professor Teruo Higa erklärt die Übertragung von Informationen folgendermaßen.

 

 


"Ton ist ein elektronisch geladenes Kolloid, das bei einer Konzentration seiner elektrischen Eigenschaften die Informationskraft von Mikroorganismen verdoppeln kann. Die Theorie, dass alles Leben seinen Ursprung in Ton hat, lässt sich auf die Tatsache zurückführen, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, verschiedene elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Muster für EM-Informationen dienen kann. Wenn man Ton und Wasser miteinander in Verbindung bringt, kann man EM-Informationen aus diesem Muster extrahieren".

 

Zurück zum Anfang
Beschreibung
EFFEKTIVE MIKROORGANISMEN
Kommentare

EFFEKTIVE MIKROORGANISMEN SIND ...

 


Photosynthetische Bakterien :

Photosynthetische Bakterien spielen eine entscheidende Rolle bei der Wirkung effektiver Mikroorganismen. Mithilfe von Sonnenlicht und Bodenwärme produzieren sie Nährstoffe, indem sie Wurzelausscheidungen, organisches Material und schädliche Gase umwandeln (Photosynthese). Die Pflanzen können ihre Stoffwechselprodukte direkt aufnehmen. Außerdem regen die Photosynthesebakterien die Vermehrung anderer Bakterien an und binden Stickstoff.

 

Milchsäurebakterien :

Milchsäurebakterien haben eine starke sterilisierende Wirkung. Sie reduzieren schädliche Mikroorganismen und erleichtern den schnellen Abbau von organischem Material. Sie können unter anderem die Vermehrung von Fusarium, einem schädlichen Schimmelpilz, verhindern.

 

Hefen:

Hefen stellen Nährstoffe und antimikrobielle Substanzen her, die für das Wachstum von Pflanzen notwendig sind. Ihre Stoffwechselprodukte sind die Nahrung für andere Bakterien wie Milchsäurebakterien und Aktinomyzeten.

 

Aktinomyzeten:

Aktinomyzeten reduzieren schädliche Schimmelpilze und können mit photosynthetischen Bakterien zusammenleben.

 

Fermentierende Schimmelpilze:

Fermentierende Schimmelpilze bauen organische Substanzen schnell ab und reduzieren so unangenehme Gerüche. Sie beugen Schäden durch schädliche Insekten vor.

 

Zurück zum Anfang
Beschreibung
EFFEKTIVE MIKROORGANISMEN
Kommentare

Benutzermeinung für Mega Keramikperle - 35mm (0 Bewertungen)

Zur Zeit gibt es keine Meinung über diesen Artikel.
Zurück zum Anfang